Für ein Europa der Nationen

Der souveräne, demokratische Nationalstaat soll erhalten bleiben. Das bedeutet Freiheit der europäischen Nationen von fremder Bevormundung. Nur die nationalen Demokratien, geschaffen durch ihre Nationen in schmerzlicher Geschichte, können ihren Bürgern die nötigen und gewünschten Identifikations- und Schutzräume bieten. Nur sie ermöglichen größtmögliche individuelle und kollektive Freiheitsrechte. Stabile demokratische Nationalstaaten sind das Fundament einer friedlichen Weltordnung. Daher muss die Europäische Union zurückgeführt werden in einen Staatenbund souveräner Staaten.

Schreibe einen Kommentar